Wesel
Geusenbecher
Info

1975 richtete die Stadt Wesel im Erdgeschoss des Centrums das Städtische Museum Wesel - Galerie im Centrum ein. Die Galerie zeigt regelmäßig vier bis fünf Wechselausstellungen vorwiegend regionaler Künstler sowie Ausstellungen historischer und kulturhistorischer Thematik. Ein Sonderraum in der Städtischen Galerie beherbergt die Schatzkammer mit den kostbaren Tafelmalereien der Weseler und niederrheinischen spätmittelalterlichen Meister. Hier sind die Prunkpokale der Flamen und Wallonen ausgestellt.

Beschriftung der Prunkpokale:
„Dem hochgeachteten Rat und der Bürgerschaft von Wesel haben die Deutsch-Niederländer (bzw. Wallonen), wegen ihres Bekenntnisses des reinen Evangeliums aus ihrem Vaterland vertrieben, aufgrund der in der Verfolgung empfangenen Gastfreundschaft diese Gabe als einen Beweis ihrer dankbaren Gesinnung überreicht im 11. Jahre ihres Exils und im Jahre 1578 nach Christi Geburt.“
Auf dem Schild der Statuette des Flamenpokals: “Ich war ein Fremder & ihr habt mich aufgenommen. Math. 25“
Auf dem Schild der Statuette des Wallonenpokals: “Bewahre, oh Herr, das berühmte Wesel, die Herberge deiner Kirche”

Kontakte

Becks, Jürgen
Telefon: 0281 / 203 2350
E-Mail: staedtischesmuseum@wesel.de
Städtisches Museum Wesel
Ritterstraße 12 -14
Wesel
www.wesel.de/

Literatur & Webseiten

  • Geoffrey Parker: Der Aufstand der Niederlande. Von der Herrschaft der Spanier zur Gründung der Niederländischen Republik 1549-1609. München.
  • Heinz Schilling: Niederländische Exulanten in 16. Jahrhundert. Ihre Stellung im Sozialgefüge und im religiösen Leben deutscher und englischer Städte. Gütersloh.
  • Anton van der Lem: Opstand! Der Aufstand in den Niederlanden. Berlin.
  • Wilhelm Sarmenhaus: Die Festsetzung der niederländischen Religionsflüchtlinge im 16. Jahrhundert in Wesel und ihre Bedeutung für die wirtschaftliche Entwickelung der Stadt. Studien und Quellen zur Geschichte von Wesel. Wesel 1913.
  • Walter Stempel: Die Weseler Prunkpokale. 1978.
  • Hrsg. Rosmarie Beier-de Haan: Migranten. 1500 – 2005. Zuwanderungsland Deutschland. Berlin 2005.
Die beiden Prunkpokale der Flamen und Wallonen.
Foto Matthias Roesgen / Städtisches Museum Wesel